Altes Hausmittel – Essig gegen Nagelpilz einsetzen

Apfelessig ist ein effektiver Weg, um seinen Zehennagel Pilz loszuwerden.

Wenn du versucht hast, Deinen Nagelpilz loszuwerden, versuche diese Behandlung und dann diese, dann du bist nicht allein!
5% aller Menschen haben Nagelpilz. Kommerzielle Nagelpilzbehandlungen sind teuer und funktionieren oft nicht. Je älter die Menschen sind, bekommen diese oft Nagelpilz. Das ist wahrscheinlicher, um dieses Gesundheits Problem zu bekommen…. Über die Hälfte aller 70 sind von Zehennagelpilz betroffen. Deshalb geht es heute um die Behandlung mit Essig gegen Nagelpilz vorzugehen.

Warum Essig Ihre Nagelpilz heilen kann

Es geht um pH-Wert. Pilz braucht eine alkalische Umgebung, um zu gedeihen. Die Pilznagel-Infektion bewirkt, dass der pH-Wert des Nagels und die umgebende Haut alkalischer werden. Der Apfelessig ist sauer, was es für den Pilz immer schwieriger macht, zu überleben. Die umliegende Haut und der Nagel werden nicht durch den Essig beschädigt.

Apfelessig ist ein tolles Allround-Gesundheits-Tonikum. Überprüfen Sie hier , um herauszufinden, über alle Vorteile von Bio-Apfelessig. Natürlicher Apfelessig ist ein wirksames alkalisierendes Mittel, das körperliche pH-Wert weniger sauer macht, sowie ein starkes antimikrobielles und antiseptisches Mittel.

Bio Apfelessig gegen Zehennagel Pilz

Apfelessig oder Essig essenz bei Nagelpilz einsetzen.

Äußerliche Anwendung

Äußerlich – tränke Deine Zehen in Apfelessig
1. Schnitt und infizierte Nägel.
2. Im Apfelessig mindestens 2x am Tag einweichen.
3. Optional: Morgens eine Mischung aus Teebaumöl und Lavendelöl auftragen.

Inneren Anwendung

– trinke das Apfelessig Tonic
1. 2 Teelöffel unpasteurisierter Apfelessig
2. 16 Unzen Wasser

Mische zusammen in einem Behälter und kühle Sie, gießen Sie sich ein Glas, wenn Sie durstig sind. Normalerweise werden ein paar Gläser pro Tag auf Ihre gesundheitlichen Bedürfnisse aufpassen. Dies ist ideal für diejenigen, die besonders besorgt über die Aufrechterhaltung einer alkalisierenden Diät für die allgemeine Gesundheit sind.

Nagelpilz (Onychomykose) kann schwer zu heilen sein…

• Harte konventionelle Behandlungsmethoden heilen keine Nagelpilz über die Hälfte der Zeit.
• Es gibt 3 primäre Ursachen: Dermatophytische Pilze, Candida und nicht-dermatophytische Formen.
• Die meisten Zehennagelpilz wird durch dermatophytische Pilze verursacht.
• Formen können sowohl für Zehennagel als auch für Fingernagelpilze verantwortlich sein.
• 1 von 3 Diabetikern haben Zehennagel Pilz.
• Pilze und Schimmelpilze lieben feuchte Orte; Halten Sie die Füße trocken, wechseln Sie Socken oft.
Risikofaktoren
• Sie sind am meisten gefährdet, Nagelpilz zu entwickeln, wenn Sie älter sind, Diabetiker, haben Psoriasis oder eine Immunsystem Störung oder schwitzen reichlich.
• Läufer haben häufig Probleme mit chronischem Nagelpilz wegen verschwitzter Füße und feuchten Schuhen und Socken.
• Umkleideräume und Gemeinschaftsduschen verbreiten Nagelpilz.

Wenn Zehennagel Pilz nicht behandelt wird, kann der Pilz Rissbildung, Spaltung und sogar vollständigen Verlust des Zehennagels verursachen.

Glücklicherweise ist Zehennagel Pilz heilbar und die Apfelessig Behandlung ist sowohl effektiv als auch kostengünstig.

Lesen Sie weiter unten, um zu erfahren, wie andere Leser Apfelessig verwendet haben, um ihren Zehennagelpilz zu heilen. Wenn Sie auch diese Hauskur für Nagelpilze ausprobiert haben, lassen Sie es uns bitte wissen .